Teilnahme-Informationen

zur 8. Messe "Lust auf Leben"

in der Stadthalle Spenge, Marktstr. 13

am 19. - 20. März 2016

 

 

Die Messe "Lust auf Leben":

 

das Thema "Ganzheitliche Gesundheit" mit vielen Facetten steht im Vordergrund – ob Therapie oder Beratung, ob Seminar oder Wellness-Massage, ob Bio-Waren oder ökologische Dienstleitungen:

Alle Anbieter haben die Möglichkeit, ihre Arbeit und Produkte in einem ganzheitlichen Umfeld vorzustellen -

eine Publikumsmesse, die drei Bereiche vereint - Beratung und Probebehandlungen, Verkaufsausstellung und das Vortragsprogramm.

Die BesucherInnen sind Menschen aller Altersgruppen, die sich für spirituelle Themen und alternative natürliche Heilmethoden sowie alles, was "Lust auf Leben" und Freude weckt, gleichermaßen aufgeschlossen zeigen.

 

Eintrittspreis für MessebesucherInnen: Tageskarte 5,-€ , Wochenendkarte 8,-€ , bis 14 Jahre frei.

 

Der Standort der Messe: "Stadtgarten Inn" Stadthalle Spenge,

Marktstr. 13, in 32139 Spenge,

bietet den angemessenen Rahmen mit angenehmem Ambiente und Service für die Messe.

Angegliedert ist ein Restaurant, das von den Besuchern gern für kleine Pausen oder zum Essen genutzt wird. Dies gibt der gesamten Veranstaltung und allen Teilnehmenden die Möglichkeit, sich wohlzufühlen.

Parkplätze sind ausreichend direkt vor dem Haus und in angrenzenden Seitenstraßen rundherum verfügbar.

 

Standpreise:

Sie buchen bei der Messe die Standfläche nach Quadratmetern.

Der Preis beträgt 45,- € pro m² für das ganze Wochenende.

Mindestgröße ist ein 2 m² Stand.

 

Anmeldung:

Anhand des anliegenden Standplanes können sie sich einen Stand in passender Größe auswählen und mit dem Anmeldeformular schriftlich -per Post oder mail- bestellen.

 

Achtung: Frühbucherrabatt von 15% auf alle Anmeldungen bis zum 15. Nov. 2015

Anmeldeschluss für den Frühbucherrabatt ist der 15. Nov. 2015!

 

Rücktritt

Sollte Ihnen nach erfolgter Anmeldung eine Teilnahme wider Erwarten doch nicht möglich sein, gelten folgende Rücktrittsregelungen:

Bei Rücktritt bis zum 1. Jan. 2016 werden 15% Bearbeitungsgebühr der in Rechnung gestellten Standmiete fällig.

 

Bei Rücktritt nach dem 1. Jan. 2016 wird eine Rücktrittsgebühr von 50% der in Rechnung gestellten Standmiete fällig.

 

Bei Rücktritt 4 Wochen vor der Messe oder wenn der Stand nicht bezogen wird, ist eine Rückerstattung ausgeschlossen.

 

Die Benachrichtigung über einen Rücktritt hat schriftlich zu erfolgen.

 

 

Messestand

Ihre Standplatzierung (Stand-Nr.) sowie die Größe ihres Standes wählen sie bitte aus dem aktuellen Standplan aus, den sie auf der nächsten Seite als Download finden.

Die zeitlich aktuelle Belegung können sie auch dort immer verfolgen.

 

Da sie bei uns die Standfläche incl. Rückwand, Tische, Stühle und Stromanschluss buchen, können sie ihren Stand vollkommen frei nach eigenem Wunsch gestalten.

Die Rückwände und der Boden sollen im ursprünglichen Zustand bleiben!

 

Aufbau und Abbau

Der Aufbau des Messestands kann am Freitag dem 18.03.2016 in der Zeit von 12.00-20.00 Uhr erfolgen.

Der Abbau am Sonntag dem 20.03.2016 frühestens nach Messeschluss – 18.00 – 20.00 Uhr.

 

AusstellerInnen-Ausweise

können am Samstag vor der Eröffnung direkt an der Eintrittskasse abgeholt werden. Namensschilderhüllen zum Anstecken werden Ihnen für die Messetage zur Verfügung gestellt. Sie können diese mit dem AustellerInnen-Ausweis abholen. Wir sammeln die Schilder nach dem offiziellen Messe-Ende wieder ein.

 

 

Das Vortragsprogramm:

Sie haben bei unserer Messe auch die Möglichkeit Vorträge anzubieten. Diese sind im Eintrittspreis inbegriffen und werden von den Besuchern sehr zahlreich und gerne genutzt.

Der zeitliche Programmablauf kann über die Webseite ausgedruckt werden , wird im Vorfeld der Messe an Netzwerkler versendet, liegt an verschiedenen Stellen aus und wird an der Tageskasse abgegeben.

 

Für AUSSTELLER: Kosten pro Vortragszeit (45 min.) 40,-€.

 

Für Referenten OHNE Messestand: Kosten pro Vortragszeit (45 min.) 60,-€.

Bitte beachten sie, dass externe Vorträge nur bei frühzeitiger Buchung und bei entsprechenden Kapazitäten aufgenommen werden können – kontaktieren sie uns.

 

In den Preisen ist außer Flipcharts keine Vortragstechnik enthalten. Falls sie Technik benötigen setzen sie sich bitte mit uns in Verbindung.

 

Aktuelles

finden sie auf unserer Homepage: www.netzwerk-lichtbaum.de

 

Unter Messe 2015können sie sich anhand von Videos, Fotos usw. informieren und sich einen Überblick verschaffen.

 

Bei Interesse senden sie uns ihre schriftliche Anmeldung bitte per mail oder Post zu.

Wir freuen uns auf ihre Antwort und Teilnahme und auf wundervolle Messetage

 

mit herzlichen Grüßen

 

beate anna kruse

 

NETZWERK LICHTBAUM

beate anna kruse

Mühlenburger Str. 16

32139 Spenge

Tel.: 05225-4019250 mail: beatekruse@online.de

www.netzwerk-lichtbaum.de